eToro Review

Viele Händler denken, dass der Forex Handel ein unabhängiger Sport ist, aber eToro ist ein Forex Broker, der versucht diesen Stereotypen zu widerlegen. eToro bietet eine benutzerfreundliche Handelserfahrung und bietet zusätzlich auch einen sozialen Aspekt zu dem ganzen. Die OpenBook Plattform von eToro bietet den Nutzern die Möglichkeit den Handeln von anderen Nutzern zu folgen und seine eigenen Handelserfahrungen zu teilen. Ein wirklich einzigartiges Konzept auf dem Markt.

Unsere eToro Erfahrungen sind hier eindeutig. eToro bietet 3 verschiedene Handelsplattformen an, einschließlich seinem WebTrader, der eToro OpenBook Plattform und einer mobilen Version. Das gute am WebTrader ist, dass Sie Ihre Handel von fast überall auf der Welt verwalten und beobachten können, ohne eine Anwendung installieren zu müssen. Der WebTrader sticht auch durch sein exzellentes User-Interface aus, das sich vor allem auf die Bedürfnisse von neuen Händlern konzentriert. Das Design ist sauber und einfach zu verstehen und die Händler sollten keine Schwierigkeiten haben die gewünschten Handel über den WebTrader auszuführen.

Die OpenBook Plattform gibt es so derzeit nicht so oft. Diese Plattform verbindet den Forex Handel mit Twitter. Die Händler können sehen, welche Moves andere Händler machen, was einen kleinen Einblick darauf verschaffen kann, welche Strategie den ersehnten Erfolg bringt und welche nicht. Diejenigen, die mit dieser Form von sozialem Netzwerk nicht so vertraut sind, sollten sich etwas Zeit nehmen, um die Plattform zu studieren, aber Händler, die schon vorher eine Art von diesen sozialen Plattformen genutzt haben, sollten sich schnell zu Recht finden.

eToro bietet auch einen Kundenservice von Montag bis Freitag zwischen 6:00 Uhr morgens bis 23:00 Uh abends an. Der Support kann entweder über E-Mail, Telefon oder per Live-Chat erreicht werden. Bei eToro ist es einfach sich an den Service zu wenden, da dieser Broker eine Freephone Nummer und viele Kundenservices in über einem Duzen Länder anbietet.

Die Einzahlung auf Ihr Konto bei eToro erfolgt ohne Schwierigkeiten. Dem Kunden wird es so einfach wie möglich gemacht, um sein Fokus nur auf das eine zu lenken – den Handel. Das Geld kann über viele Quellen, wie Kreditkarte, Überweisung, PayPal, MoneyGram oder Webmoney eingezahlt werden.

eToro bietet auch ein Demo-Konto für unerfahrene Händler, die auf diesem Wege einen ersten Einblick in die Welt des Forex Handels werfen können. Bei eToro können Sie mit einigen Basis-Währungen neben dem US-Dollar handeln, was auch ein Pluspunkt darstellt.

Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass eToro zusammen mit EZTrader zu den benutzerfreundlichsten Brokern gehört, die es derzeit auf dem Markt gibt. Mit den überragenden Plattformen und einer initialen Einzahlung von nur 50 $, ist dieser Broker definitiv einen Versuch wert. Unser EZTrader Test war hier eindeutig.

Easy Forex Review

Easy-Forex ist wie auch BDSwiss Forex eine gut abgerundete Plattform, die viele Märkte für die Händler anbietet, um sich in der Welt des Handels ganz nach oben zu katapultieren. Das Unternehmen ist weit bekannt und unterliegt in vielen Ländern der Europäischen Union den Richtlinien, was bedeutet, dass Sie Ihr Geld diesem Unternehmen ohne Bedenken anvertrauen können. Hier haben die Händler die Möglichkeit Währungspaare wie auch Rohstoffe zu handeln, was von einer großen Flexibilität zeugt. Hier werden Sie sicherlich etwas finden, womit Sie gut handeln können.

Die Plattform von Easy-Forex nutzt den bekannten MetaTrader 4 und auch eine WebTrdaer Plattform. Das bietet Ihnen eine große Flexibilität, da Sie sich über jeden PC einloggen können, ohne eine Software installieren zu müssen. Für diejenigen, die sich nicht an den PC binden lassen möchten, gibt es auch eine mobile Version des MT4, wie auch eine Java-basierte Version, die TradeDesk genannt wird.

Easy-Forex bietet einen umfangreichen Kundenservice, der telefonisch über viele europäische Nummern, wie auch ein paar Nummern von Ländern außerhalb von Europa erreichbar sind. Das Personal kann man auch per E-Mail erreichen. Sie sind 24 Stunden am Tag während der Forex Sessions für die Kunden zugänglich.
Easy-Forex ist ein sicherer und zuverlässiger Händler, der auch viele andere Märkte anbietet. Die unglaubliche Masse der Transaktionen, die jeden Monat über diese Plattform getätigt wird, spricht schon Bände für die Popularität und die Zuverlässigkeit von diesem Anbieter.

Bei Easy-Forex gibt es festgeschriebene Spreads, die es dem Händler ermöglichen, den Wert eines platzierten Auftrages schon vorher zu kennen. Darum eignet sich dieser Anbieter auch gut, um Events
in Verbindung mit Nachrichten zu handeln.

Um ein Konto bei Easy-Forex zu eröffnen braucht man nicht viel. Die Registrierung ist wie bei allen Brokern kostenfrei, aber im Vergleich zu vielen anderen Angeboten, gibt es hier keine Boni, wenn man ein Konto eröffnet. Dafür ist die minimale Einzahlung im Vergleich zu anderen Anbietern relativ gering. Mit nur 25 $ kann man über diese Plattform schon anfangen zu handeln. Die Einzahlungen sind sehr einfach zu bewältigen. Entweder kann man über bekannte Kreditkarten, wie Visa, MasterCard oder auch über Webanbieter wie PayPal die gewünschte Summe für den Handel überweisen.

Die Easy-Forex Plattform ist ein All-Round-Talent. Hier kann man wirklich mit fast allen möglichen Gütern handeln. Aufgrund der MetaTrader 4 Plattform, kann man der Software auch sein unbegrenztes Vertrauen schenken, da dies eine der am weitesten verbreiteten Software-Applikationen der Welt ist. Einen kleinen Nachteil hat diese Plattform allerdings. Es sind leider keine amerikanischen Staatsbürger auf dieser Plattform erlaubt.